Region

Zahn der Zeit nagt an der Burg

15.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Burgruine Reußenstein muss ab Juli saniert werden – Kosten belaufen sich auf 450 000 Euro

Ab Anfang Juli beginnt der Landkreis Esslingen in enger Abstimmung mit der Gemeinde Neidlingen und der Stadt Wiesensteig sowie dem Landkreis Göppingen mit den erforderlichen Sanierungsarbeiten der Burgruine Reußenstein. Diese werden voraussichtlich bis Ende Dezember dauern.

Das mächtige Mauerwerk des Reußenstein bedarf dringend der Sanierung. Archiv-Foto: Holzwarth
Das mächtige Mauerwerk des Reußenstein bedarf dringend der Sanierung. Archiv-Foto: Holzwarth

(la) Während der Sanierungsarbeiten müssen die Zugänge zur Südwand und dem Kletterfels gesperrt bleiben. Die Beeinträchtigungen für die Besucher sollen so gering wie möglich gehalten werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region