Schwerpunkte

Region

Zahlreiche Ehrungen bei Feuerwehr

09.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Freiwillige Feuerwehr Erkenbrechtsweiler hatte Hauptversammlung

Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr berichtete Kommandant Uwe Laderer über 14 Einsätze im vergangenen Jahr, von Überlandhilfe bis zum „Hund im Dachsbau“. Die Wehr absolvierte 22 Übungen, davon zwei mit der Feuerwehr Hülben und zwei mit der Feuerwehr Lenningen.

Siegfried Militsch (Zweiter von links) wurde zum Ehrenkommandant ernannt. Ihm gratulierten Bürgermeister Romans Weiß, stellvertretender Kommandant Alexander Weidlich und Kommandant Uwe Laderer (von links). Foto: pm
Siegfried Militsch (Zweiter von links) wurde zum Ehrenkommandant ernannt. Ihm gratulierten Bürgermeister Romans Weiß, stellvertretender Kommandant Alexander Weidlich und Kommandant Uwe Laderer (von links). Foto: pm

ERKENBRECHTSWEILER (dr). Weitere Übungen waren spezielle Atemschutzbelastungen, und durch das neue Löschfahrzeug LF10 kamen zusätzliche 20 Übungen dazu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit