Schwerpunkte

Region

Wolfschlugen will mehr Hochwasserschutz

26.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Es sollen Lehren aus dem Unwetter vom 2. Juni gezogen werden – Massive Schäden in der Gemeinde

WOLFSCHLUGEN (kiho). Die Schäden, die aus der Hochwasserkatastrophe in Wolfschlugen Anfang Juni resultieren, sind immens, wie das Ortsbauamt in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt gab. Deshalb lässt die Gemeinde nun Maßnahmen zum Hochwasserschutz untersuchen. So sollen die Schäden bei Hochwasserereignissen künftig minimiert werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Region