Schwerpunkte

Region

Wohn- und Lebensqualität?

17.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ich bitte den gesamten Gemeinderat zu bedenken, dass er dem Wohl aller Wendlinger Bürger verpflichtet ist und nicht nur den wirtschaftlichen Interessen einiger weniger. Eine Randbemerkung möchte ich noch machen: Was Klima und Luftqualität betrifft, so ist jeder Baum in der Stadt von einem nicht zu unterschätzenden Wert, nimmt doch ein großer Baum jährlich tonnenweise CO2 auf, außerdem filtert er Staub. Deshalb ist die Entfernung der durch den Klimawandel geschädigten Bäume entlang der L 1200, ohne diese wieder voll zu ersetzen, unangebracht und würde das Problem der Hitzeabstrahlung des Asphalts nur noch verstärken. Es müssten also mehr Bäume gepflanzt und Grünflächen geschaffen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Region