Schwerpunkte

Region

Wir suchen „Starke Helfer“

12.06.2010 00:00, Von ?Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bis 26. Juni Vorschläge für den Ehrenamtspreis einreichen

NÜRTINGEN. Mit „Retten, helfen, Chancen schenken“ ist der Ehrenamtspreis in diesem Jahr überschrieben. Damit wollen wir Menschen ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken, die sich schon seit Jahren, ja gar Jahrzehnten engagieren, ohne viel Aufhebens um ihren freiwilligen Dienst zu machen. Feuerwehrmänner, Sanitäter, Lebensretter bei der Berg- und Wasserwacht, oder Menschen, die in Krisenregionen im Einsatz sind oder Ehrenamtliche, die sich in der Hospizarbeit oder bei Krankenhausbesuchsdiensten nützlich machen – ihre Arbeit wollen wir würdigen.

Gesucht sind Menschen, die Zivilcourage zeigen, die sich zum Schutz und zur Unterstützung ihrer Mitmenschen einsetzen. Quer durch alle Bereiche unserer Gesellschaft opfern Engagierte ihre Freizeit und stellen sich dort, wo Hilfe gefragt, selbstverständlich zur Verfügung.

Wenn Sie jemanden kennen, der sich in vorbildlicher Weise für das Gemeinwohl einsetzt, schlagen Sie ihn für die Preisverleihung vor. Die Freiwilligen können sich auf rein privater Basis betätigen oder in die Arbeit eines Vereins oder einer Institution eingebettet sein.

Einfach oben stehenden Coupon ausfüllen und eine Begründung des Vorschlags hinzufügen. 5000 Euro Preisgeld stellt die KSK-Stiftung zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region