Anzeige

Region

„Wir sind verärgert und enttäuscht“

10.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Warum das Dorffest ohne Arbeitskreis „Lebendiges Ortsmuseum“ stattfindet

NECKARTENZLINGEN (vh). Seit zehn Jahren bereichert der Arbeitskreis Lebendiges Ortsmuseum (AK LO) das Neckartenzlinger Dorffest mit einer Ausstellung zu einem historischen Thema in der Zehntscheuer. Dieses Jahr wird der AK LO bei dem am kommenden Wochenende stattfindenden Dorffest allerdings nicht mit von der Partie sein, wie dessen Sprecher Jörg Pfauth unserer Zeitung mitteilt. Es wird also weder eine Ausstellung noch die beiden Verpflegungsstände, die der Arbeitskreis vor der Zehntscheuer sonst immer aufgestellt hat, geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Region