Schwerpunkte

Region

Wir sind ein Rotes Kreuz

02.07.2018 00:00, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisverband des DRK Nürtingen-Kirchheim tagt und setzt auf qualifiziertes Personal aus den eigenen Reihen

Sie sind die Hoffnung des DRK-Kreisverbandes: Ausgezeichnete Jugendrotkreuzler aus Linsenhofen und Neidlingen mit ihren Betreuern und dem Vorsitzenden Rolf Siebert (hinten). Foto: kry
Sie sind die Hoffnung des DRK-Kreisverbandes: Ausgezeichnete Jugendrotkreuzler aus Linsenhofen und Neidlingen mit ihren Betreuern und dem Vorsitzenden Rolf Siebert (hinten). Foto: kry

OWEN. Über 63 000 Menschen engagieren sich in Baden-Württemberg beim Deutschen Roten Kreuz. Das Ehrenamt scheint wichtiger als je zuvor und doch spielen sich in der Öffentlichkeit immer mehr unschöne Szenen ab. Rettungssanitäter und Ersthelfer werden immer häufiger durch Passanten oder Patienten während ihren Einsätzen angegriffen. Umso erfreulicher ist daher die Tatsache, dass sich trotz der misslichen Umstände unablässig Menschen für andere engagieren. Für Owens Bürgermeisterin Verena Grötzinger stellt sich die Frage nach dem Mehrwert des Ehrenamtes. In Owen steht seit zwei Jahren das Katastrophenschutzzentrum des DRK und seit rund einem Monat wurde mit der Anschaffung des Einsatzleitwagens (ELW2) das Führungskonzept umgesetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region