Schwerpunkte

Region

"Wir haben stets an einem Strang gezogen"

26.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wir haben stets an einem Strang gezogen“

Auf ein halbes Jahrhundert Ehe können heute Friedrich und Gerda Rosa Wüst aus Oberensingen zurückblicken. Am 26. Juni 1958 gaben sie sich in Bad Cannstatt standesamtlich das Jawort. Die kirchliche Hochzeit folgte, zusammen mit der Taufe der ersten Tochter, eine Woche später. Kennengelernt hat sich das Jubelpaar etwa ein Jahr zuvor in einem Tanzcafé in der Nähe des Cannstatter Bahnhofs. Gerda Rosa Wüst, gebürtig aus Lübbenau im Spreewald, arbeitete damals als Arzthelferin. Friedrich Wüst kommt ursprünglich aus Horb im Schwarzwald und arbeitete als Fensterbauer. Das Paar hat zusammen fünf Kinder, drei Söhne und zwei Töchter, außerdem vier Enkel und einen Urenkel. Sie alle werden sich am Samstag versammeln, um im Gasthaus von Friedrich Wüsts Schwester das seltene Jubiläum zu feiern. Acht Mal zogen die Wüsts um, bevor sie sich vor rund 30 Jahren schließlich im eigenen Haus in Oberensingen niederließen. Trotzdem sind sie regelmäßig für Familienbesuche in den Spreewald und den Schwarzwald gefahren. Heute besuchen sie noch ab und zu ihre Kinder, zum Beispiel den Sohn in Freiburg. „Natürlich gibt es den täglichen Ehestreit, das ist ganz normal“, erzählt Gerda Rosa Wüst. Doch ihr Mann ergänzt sofort: „Das ist noch lange kein Grund zur Trennung. Darauf sind wir in all den Jahren nicht ein einziges Mal gekommen. Man darf nicht bei jeder kleinen Uneinigkeit sofort ans Ende denken.“ Ihr Ehegeheimnis sei ganz simpel, so Ehepaar Wüst: „Immer an einem Strang ziehen.“ amm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Region