Schwerpunkte

Region

Wieder Raum für Jugendliche

17.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendtreff „Area 29“ wurde im Bauhofgebäude eröffnet

GRAFENBERG (der). Eine neue Generation von Jugendlichen hat sich den Raum im Bauhofgebäude, der bisher schon für einen Jugendtreff zur Verfügung stand, neu gestaltet und sich auch einen neuen Namen gegeben: „Area 29“. Am Freitag war Eröffnung mit einem „Grillfest für Freunde“ statt großer Eröffnungsfeier. Der Name drückt aus, dass es eine „Area“ für die Jugendlichen ist, die Zahl ist die Hausnummer des Bauhofs in der Kohlberger Straße.

Die Grafenberger Jugendlichen haben kräftig mit angepackt bei der Renovierung und können sich vorläufig montags und donnerstags von 18.30 bis 22.30 Uhr dort treffen. Sie freuen sich auf weitere Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren, die unabhängig von den Angeboten örtlicher Vereine etwas gemeinsam machen wollen.

„Wir sind dankbar, dass der Jugendtreff jetzt wieder eröffnet“, so Bürgermeister Holger Dembek. Es sei erfreulich, „dass der Raum jetzt wieder mit Lachen und Diskussionen erfüllt ist.“ Dembek schlug vor, auch mal eine politische Diskussion zu machen, bei der er gerne zur Verfügung stehen wolle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Region