Schwerpunkte

Region

Wieder mehr Fahrten im VVS

29.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Im Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) gibt es ab Montag, 4. Mai, wieder mehr Fahrten. Die S-Bahn-Linie 1 fährt zwischen Plochingen und Böblingen/Herrenberg von 5 bis 10 Uhr im 15-Minuten-Takt. Ab Montag, 11. Mai, fährt die S-Bahn auf allen Linien wieder in vollem Umfang. Dann wird auch die frühe Fahrt zum Flughafen wieder angeboten. Der Nachtverkehr entfällt indes weiterhin. Auch die Teckbahn fährt dann wieder nach dem Regelfahrplan.

Die Busse in der Region starten ab 4. Mai ebenfalls wieder ihr volles Fahrplanangebot, so der VVS. Darin enthalten seien auch die speziellen Schülerfahrten. Der Nachtverkehr entfällt jedoch weiterhin auch bei den Bussen. Die Freizeitbusse starten bis auf Weiteres ebenfalls noch nicht in die Saison.

Die Tälesbahn fährt ab 4. Mai wieder nach ihrem regulären Fahrplan.

Fahrgäste können ihre Verbindungen in der VVS-Fahrplanauskunft unter vvs.de oder über die App „VVS mobil“ abrufen. Der Fahrplan ab 4. Mai ist dort ab sofort hinterlegt.

Der VVS weist darauf hin, dass die Fahrgäste sich über die komplette Zug- und Buslänge verteilen sollen. Da im Bus die vordere Tür beim Busfahrer vorerst geschlossen bleibe, wird empfohlen, das Handyticket zu nutzen. Damit lasse es sich vermeiden, in einer Verkaufsstelle oder am Automaten in der Schlange stehen oder Bargeld abzählen zu müssen.

Region

Bürgermeisterwahl in Aichtal - Die Kandidaten jetzt im Livestream

AICHTAL (red). Die Corona-Pandemie verlangt außergewöhnliche Lösungen. Das gilt auch für die Bürgermeisterkandidatenvorstellung heute im Naturtheater in Grötzingen. Unter besonderen Abstands- und Hygiene-Regeln werden rund 200 Besucher vor Ort die vier Bewerber im direkten Vergleich erleben. Karten…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region