Schwerpunkte

Kultur

Wie der Schriftsteller zur Comic-Figur wurde

16.11.2013 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Gelebte Geschichte“: Im Rathaus wurde eine Ausstellung zur Entstehung der Peter-Härtling-Reihe in der NZ eröffnet

Künstler vor ihren Werken: von links Ralf Braun (Leiter der Comic-AG), Illustrator Davor Bakara und die Comic-AG-Schüler Heinrich Hammann, Marvin Hauser und Felix Schob. Foto: Holzwarth
Künstler vor ihren Werken: von links Ralf Braun (Leiter der Comic-AG), Illustrator Davor Bakara und die Comic-AG-Schüler Heinrich Hammann, Marvin Hauser und Felix Schob. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Vor drei Tagen ist Peter Härtling 80 Jahre alt geworden. Nicht nur, aber nicht zuletzt, weil der Jubilar Ehrenbürger dieser Stadt ist, hat nun auch Nürtingen etwas zu feiern. Seit etlichen Wochen schon bereitet man sich in der Neckarstadt auf den hohen „Runden“ des populären Schriftstellers und Publizisten vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region