Schwerpunkte

Region

Wetter macht keine Lust auf Eis

27.05.2013 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eisdielenbetreiber hadern mit dem kalten Wetter

Der Eisbecher sieht auch vor dem verregneten Hintergrund lecker aus. bg
Der Eisbecher sieht auch vor dem verregneten Hintergrund lecker aus. bg

NÜRTINGEN. Bereits 1975 fragte sich der niederländische Entertainer Rudi Carrell „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ – ein Lied, das auch dieses Jahr sehr gut zur Großwetterlage im Land passt. Alle Branchen, die auf sommerliches Wetter angewiesen sind, hadern mit dem derzeitigen Dauerregen. So auch die Betreiber von Eisdielen. Wo man sonst bei über 20 Grad lange um eine Kugel anstehen muss, herrscht gähnende Leere. Besucher bestellen sich eher eine heiße Latte Macchiato als einen erfrischenden Eisbecher.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Region