Schwerpunkte

Region

Wer hatte Grün?

22.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Dringend auf Zeugenhinweise angewiesen ist die Verkehrspolizei Esslingen zu einem Unfall, der sich bereits am 11. Dezember ereignete. Ein 25-Jähriger aus Wernau war mit seinem BMW auf der Neckarstraße in Richtung Reichenbach unterwegs. Er überquerte dabei den Einmündungsbereich der Schorndorfer Straße nach seinen Angaben bei Grün an der dortigen Ampel. Gleichzeitig wollte eine 45-jährige Frau, ebenfalls aus Wernau, mit ihrem Toyota von der Schorndorfer Straße kommend nach links auf die Neckarstraße abbiegen. Auch ihren Angaben zufolge hatte sie Grün. Im Einmündungsbereich kam es zum Unfall, bei dem ein Sachschaden von zirka 5500 Euro entstand. Die Verkehrspolizei Esslingen sucht nun Zeugen, die Angaben zu der Schaltung der Ampel machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefon (07 11) 39 90-4 20 zu melden. Insbesondere möchte sich eine Autofahrerin melden, die mit ihrem Pkw zum Unfallzeitpunkt in Richtung Stumpenhof abbiegen wollte und noch mit der unfallbeteiligten 45-Jährigen sprach.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region