Schwerpunkte

Region

Wer hat etwas gesehen?

29.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-PLATTENHARDT(lp). Ein Schwerverletzter, eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 12 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag in Plattenhardt. Eine 26-jährige Opel-Corsafahrerin befuhr die Tübinger Straße von Bernhausen kommend in Fahrtrichtung Plattenhardt. Ein 35-Jähriger war mit seinem Fiat Punto auf der B 27 unterwegs und fuhr an der Ausfahrt Filderstadt-West aus. Hierbei missachtete er die Vorfahrt der von links kommenden Corsalenkerin und soll, ohne anzuhalten, die dortige Stoppstelle überfahren haben. Bei der anschließenden Kollision der beiden Pkw kippte der Corsa auf die Fahrerseite. Der Fiatlenker musste schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Da noch nicht eindeutig geklärt werden konnte, ob der Fiatlenker an der Stoppstelle zuvor angehalten hatte, bittet die Verkehrspolizei Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 04 20 um Unfallzeugen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region