Schwerpunkte

Region

Wer hat die Diebe gesehen?

01.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN/KIRCHHEIM (lp). Zwei Frauen im Alter von 77 und 57 Jahren wurden am Dienstag in Wendlingen und Kirchheim Opfer von Handtaschenräubern. Die Kriminalaußenstelle Kirchheim, Telefon (0 70 21) 50 10, bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 12.20 Uhr war eine 77-Jährige aus Kirchheim auf einem Gehweg entlang der Stuttgarter Straße in Ötlingen unterwegs. Plötzlich trat ein Unbekannter von hinten an sie heran und entriss ihr ihre Handtasche. Sofort flüchtete der Täter in Richtung Stadtmitte. Glücklicherweise blieb die Frau bei dem Überfall unverletzt.

Gegen 18.50 Uhr war eine 57-Jährige aus Altdorf zu Fuß in Wendlingen unterwegs. Als sie zu ihrem Fahrzeug ging, das in der Tiefgarage der Volksbank in der Unterboihinger Straße abgestellt war, trat plötzlich ein Mann von hinten an sie heran. Er entriss der Frau die Handtasche, die sie umgehängt hatte. Sofort flüchtete der Täter aus der Tiefgarage.

Die Altdorferin beschreibt den Unbekannten als etwa 25 bis 30 Jahre alt und zirka 180 Zentimeter groß. Er hat eine kräftige Statur und war zur Tatzeit mit einer roten Schildmütze, einer hellen Jacke und einer dunklen Hose bekleidet.

Bei den Überfällen erbeutete der Täter von den Frauen Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro, ein Handy sowie amtliche Papiere.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region