Schwerpunkte

Region

Wenn der Kanalisation die Luft ausgeht

23.05.2009 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Immer häufiger sind Bürger von Überschwemmungen betroffen – Rückhalteklappen können Abhilfe schaffen

Nach wiederholt starken Regenfällen in den vergangenen zwei Wochen sind in verschiedenen Stadtteilen Keller vollgelaufen. Bürger sehen die Stadt in der Pflicht bei Nachbesserungen für die Kanalisation. Beim Tiefbauamt gibt es Bemühungen, doch wird auch auf eine Eigenverantwortung von Hausbesitzern hingewiesen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region