Schwerpunkte

Region

„Weiterer Mosaikstein im Sportangebot“

29.04.2013 00:00, Von Jennifer Baca — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der neue Bikepark in Unterensingen wurde am gestrigen Sonntag mit einem Four-Cross-Rennen für Jung und Alt eröffnet

Etwa 85 Teilnehmer traten am gestrigen Sonntag in Unterensingen bei der offiziellen Einweihung des neuen Bikeparks zum sportlichen Wettkampf an. Aber auch Stunts von Dirtbikern sowie Demofahrten der Nachwuchssportler wurden den zahlreichen Zuschauern geboten.

Zahlreiche Hügel und Kurven kennzeichnen die neue Strecke für die Unterensinger Mountainbiker. Foto: jeb
Zahlreiche Hügel und Kurven kennzeichnen die neue Strecke für die Unterensinger Mountainbiker. Foto: jeb

UNTERENSINGEN. Mountainbikes, Dirtbikes oder BMX-Bikes – der Platz hinter den Tennisplätzen war gestern voll davon. Grund war die Einweihung des Bikeparks des Skiclubs Unterensingen, welche passend zu dessen 25-Jahre-Jubiläum stattfand. Viele Sportler nahmen gestern an den Four-Cross-Rennen in der Seerosenstraße teil. Doch auch zahlreiche Zuschauer kamen, um sich das sportliche Programm rund um die neue Mountainbikestrecke anzusehen. Schanzen, Steilkurven sowie spezielle Kegel für hohe Sprünge befinden sich neben der Four-Cross-Strecke auf dem circa 3500 Quadratmeter großen Gelände. Dirtbiker zeigten hier wagemutige Stunts.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region