Region

Weiter Weg bis zum Bildungszentrum

18.03.2013, Von Marian Reuss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgergespräch mit Bürgermeister Sieghart Friz gut besucht – Weiterhin großer Gesprächsbedarf bei Kindergartenumsiedlung

Am Freitag stand der Unterensinger Bürgermeister Sieghart Friz beim Bürgergespräch Rede und Antwort. Zahlreiche Unterensinger nahmen die Möglichkeit wahr, ihn persönlich mit ihren Anliegen zu konfrontieren. Vor allem die geplante Schließung des Kindergartens in der Gartenstraße und der Hangbereich unterhalb des Rathauses sorgten für Gesprächsbedarf.

Die Unterensinger konfrontierten Bürgermeister Sieghart Friz mit ihren Fragen.  Foto: mar
Die Unterensinger konfrontierten Bürgermeister Sieghart Friz mit ihren Fragen. Foto: mar

UNTERENSINGEN. Seit Mitte der 90er-Jahre waren die Bürgergespräche ein fester Bestandteil im Terminkalender der Unterensinger. Aufgrund sinkender Teilnehmerzahlen entschied man sich jedoch vor einigen Jahren, die Treffen bis auf Weiteres auszusetzen. Die Neuauflage am Freitagabend in der Gaststätte Löwen war nicht zuletzt wegen der von der Gemeinde geplanten Bau- und Abrissmaßnahmen vergleichsweise gut besucht: 13 Bürger erschienen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region