Schwerpunkte

Region

Weiter kritische Haltung zu Biogasanlage

08.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beriet Vorgehensweise – Maßnahmen zur Verbesserung der Löschwasserversorgung beschlossen

Der Großbettlinger Gemeinderat war in seiner jüngsten Sitzung darum bemüht, die Diskussion zum Thema Biogasanlage weiterhin auf einer sachlichen Ebene zu führen und nahm das Ge- sprächsangebot der Stadt Nürtingen an. Gleichwohl werden die Ratsmit- glieder das Vorhaben auch künftig kritisch begleiten und auf der Beantwortung offener Fragen bestehen.

GROSSBETTLINGEN (za). Bürgermeister Martin Fritz hatte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates der Beratung auf die Abweisung der Klage des Verbands Region Stuttgart durch das Verwaltungsgericht Stuttgart Bezug genommen und, nachdem die Regionalversammlung mit Beschluss vom 6. März 2013 von einer Berufungsverhandlung Abstand nahm, die Frage aufgeworfen, wie die Gemeinde Großbettlingen mit dieser Situation umgehen soll. „Bei aller Kritik an diesem umstrittenen Projekt sollten wir eine Atmosphäre schaffen, die einen vernünftigen Umgang gewährleistet“, so der Bürgermeister.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region