Schwerpunkte

Region

Weinbau hautnah erlebt

17.06.2013 00:00, Von Jennifer Baca — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der sechste Weinwandertag in Neuffen sprach alle Sinne an – Lokale Winzer präsentierten ihre Erzeugnisse

Viele Besucher wollten sich einen Tag in den Neuffener Weinbergen mit Verkostung nicht entgehen lassen. jeb
Viele Besucher wollten sich einen Tag in den Neuffener Weinbergen mit Verkostung nicht entgehen lassen. jeb

NEUFFEN. Zahlreiche Weinliebhaber tummelten sich gestern in den Neuffener Weinbergen. Bei schönstem Sommerwetter konnte man eine Vielzahl an Weinen und kulinarischen Spezialitäten probieren. Die wundervolle Aussicht auf die Burg Hohenneuffen und das Neuffener Tal waren schöne Kulisse für die Weinbauinteressierten. Insgesamt sieben Stände verteilten sich in den Weinbergen: Das Weingut Helmut Dolde, die Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck eG, Weinbau Sterr, das Weingut Wolfgang Necker, Weinbau Elke Muckenfuß, das Weingut Bächner sowie Weinbau Kraut und Weingut Häussermann. Sie versüßten den zahlreichen Wanderern den Weg mit kulinarischen Spezialitäten aus dem Biosphärengebiet sowie verschiedenen Weinsorten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region