Region

Weihnachten bei den Schützen Langjährige Mitglieder wurden geehrt

16.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Vor Kurzem hielt die Schützengesellschaft Bempflingen in den vorweihnachtlich dekorierten Veranstaltungsräumen des Dorfgemeinschaftshauses ihre traditionelle Schützenweihnacht ab. Mittelpunkt der Veranstaltung war der Besuch des Weihnachtsmanns sowie die Ehrung langjähriger Mitglieder.

Oberschützenmeister Albert Schmidt begrüßte die Schützenfamilie, unter ihnen den Stellvertreter des Bürgermeisters, Klaus Maschek (Bürgermeister Heidrich war verhindert). Die musikalische Umrahmung der Feier hatte die „Junge Bempflinger Blasmusik“ unter der Leitung von Dirigent Thorsten Feisthammel übernommen. Nach einem weihnachtlichen Musikvortrag fand Oberschützenmeister Albert Schmid die richtigen Worte zum bevorstehenden Weihnachtsfest.

Ein weiteres Musikstück leitete die große Stunde für die Kinder ein. Mit einem prall gefüllten Sack stiefelte der Weihnachtsmann in den Saal. Die Kinder, von diesem freundlich begrüßt, nahmen manchmal ängstlich aber dann doch freudestrahlend ihr Päckchen entgegen. Ganz mutige trugen auch ein Gedicht vor, das mit viel Beifall aufgenommen wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region