Anzeige

Region

Weg für Umbau des Verkaufsraums frei

17.03.2007, Von Andreas Ehrfeld — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Generalversammlung der Weingärtnergenossenschaft stimmt für Pläne Kosten von etwa 100 000 Euro

BEUREN-BALZHOLZ. Am Donnerstag waren die Mitglieder der Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen-Teck zu einer außerordentlichen Generalversammlung in der Balzholzer Turnhalle eingeladen. Neben einer Satzungsänderung ging es hauptsächlich um die Vorstellung der Umbaupläne für den Verkaufsraum in Neuffen. 80 Mitglieder waren der Einladung gefolgt.

Der derzeitige Verkaufsraum wurde in den sechziger Jahren als Flaschenspülraum genutzt. 1968 wurde der Raum dann zum Verkaufsraum umgebaut. Heute sind noch immer die Lampen und Schalter sowie die Rigipsplatten aus dieser Zeit. Eigentlich könnte man die dem Beurener Freilichtmuseum vermachen, scherzte Gert Kiehlneker, der Vorstandsvorsitzende der Weingärtnergenossenschaft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region