Region

Was sollten Männer im Alter tun?

04.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Vortrag „Männer altern anders“ im Bürgerhaus Kappishäusern gab es Tipps von Professor Eckart Hammer

„Männer altern anders“ war das Thema des dritten Vortragsabends beim Sozialen Netzwerk Neuffener Tal (Sonne) im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Positiv ins Alter“. Was ist denn so anders als bei den Frauen? Das wollten die zahlreichen Zuhörer – vorwiegend Männer –, die ins Bürgerhaus in Kappishäusern gekommen waren, von Professor Eckart Hammer aus Ludwigsburg hören.

NEUFFEN-KAPPISHÄUSERN (pm). Sie bekamen Antworten: Es ging um den Übergang in den Ruhestand und um eine möglichst positive Bewältigung der dritten Lebensphase. Über das Altwerden der Männer wird wenig geschrieben; es scheint kein Männerthema zu sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Region

Besucher strömten zum Neckartenzlinger Mühlenfest

Am Sonntag veranstaltete der Neckartenzlinger Werbering wieder sein beliebtes Mühlenfest. Viele Besucher strömten ab 12 Uhr in den Ortskern Neckartenzlingens. Das Wetter spielte mit, kaum eine Wolke war am Himmel zu sehen. In der Schul- und Planstraße bauten lokale Geschäfte ihre Stände auf und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region