Schwerpunkte

Region

Warum kein Preis für die Kleinen?

04.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Brigitte Unyi, Neuffen. Zum Artikel „Die Wiege des Landes Baden-Württemberg“ vom 25. April. Schade, meine Enkeltochter hat ein sehr schönes Bild anlässlich 60 Jahre Baden-Württemberg vom Hohenneuffen gemalt. Danke, es wurde sogar veröffentlicht. Was mich jedoch etwas pikiert, ist, dass 17-, 15- und Elfjährige für ihre Bilder Preise erhielten. Weshalb wurden nicht auch die „Kleinen“ besonders beachtet. Schön wäre es, wenn man Altersgruppen genommen hätte und von denen die Besten ausgewählt hätte. Klar, dass ein 17-Jähriger Baden-Württemberg anders zeichnet als eine Achtjährige. Trotzdem bin ich sehr stolz, denn der geschichtsträchtige Hohenneuffen, unser Hausberg, thront über Neuffen und erfreut uns täglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region