Schwerpunkte

Region

Warum beten?

02.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Leitsatz „Informiertes Beten – Betendes Handeln“ des Weltgebetstages der Frauen regt zum Nachdenken an. Brauchen wir das Gebet für unser tägliches Leben? Könnte es nicht auch einfach heißen: Informiertes Handeln?

Werfen wir einen Blick darauf, was den Unterschied ausmacht und wieso das Beten dazwischen nicht fehlen darf. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, beten in über 170 Ländern Frauen und Männer aller christlichen Konfessionen gemeinsam. Allein in Deutschland sind es eine Million Menschen, die den Weltgebetstag feiern. In einem ökumenischen Gottesdienst wird von Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit gesprochen, dafür gebetet und gesungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Region