Schwerpunkte

Region

War.s die Nachtigall oder die Lerche?

20.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Archaica-Teilnehmer erlebten Sonnenaufgang auf Hohenneuffen Nächster Termin am Sonntag

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (pm). Über den alten Gemäuern der Burgruine liegt ein geheimnisvoller Grauton. Im Dunkel gehen Menschen hin und her, bewegte Silhouetten. Sie schauen ins Tal, wo sich dicke Wolken über die Landschaft gelegt haben. Plötzlich reißen sie auf und geben für einige Sekunden den Blick auf Neuffen und Beuren frei. Szenen wie in einem Stummfilm. Gerade als sich die aufgehende Sonne matt durch die Wolken abzeichnet, hört man den ersten Vogel zwitschern: Wars die Nachtigall oder die Lerche?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region