Schwerpunkte

Region

Wandern ist immer noch „in“

09.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neuffener Albverein hatte Hauptversammlung

NEUFFEN (hk). Kürzlich konnte der neue Vorsitzende der Ortsgruppe Neuffen des Schwäbischen Albvereins, Heinrich Schnell, bei der Mitgliederversammlung im Melchior-Jäger-Haus eine große Zahl von Mitgliedern begrüßen. Im Rückblick auf das erste Jahr seines Vorsitzes berichtete Schnell über die gute Motivation, über den neuen Schwung und das Ziel, dass sich der Albverein innovativ verändern muss, will dieser den Anforderungen der Zukunft gerecht werden.

Als herausragende Veranstaltungen des Vereinsjahres 2017 nannte er unter anderem die Gründung der zweiten Familiengruppe. Nach der kurzen Ausführung des Schriftführers Thomas Schumm brachte der neue Kassenwart Ralf Vöhringer die gute Jahresbilanz zur Kenntnis, wobei die eingegangenen Spenden eine wichtige Grundlage bildeten. Die beiden Kassenprüfer Klaus Walter und Willi Schäfer lobten die einwandfreie Führung der Vereinskasse.

Dass das Wandern immer noch „in“ ist, zeigten die guten Zahlen von Wanderwart Regine Erb. Teilnehmerzahlen auf hohem Niveau und ein breites Wanderangebot der Ortsgruppe belegen dies. Bestens entwickelt habe sich auch die rührige Seniorengruppe mit ihren Angeboten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit