Schwerpunkte

Region

Vorstandstrio wird zum Duo

04.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für Erwin Merkle findet sich beim MV Aich kein Nachfolger

AICHTAL-AICH (bs). Der Musikverein Aich blickte bei seiner Hauptversammlung in der Aicher Festhalle auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Der musikalische Höhepunkt war wieder das Muttertagskonzert, unter Mitwirkung des MV Weilheim und der Stammkapelle des MV Aich.

Das Sommerfest mit dem 10. Entenrennen war ein voller Erfolg, sodass ein Scheck in Höhe von 1400 Euro an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei übergeben werden konnte. Jugendleiterin Carolin Schraitle berichtete über die Umstrukturierung der Jugendkapelle, die dadurch nicht mehr so stark besetzt und spielfähig war. Deshalb wurden einige Musikstücke gemeinsam mit der Jugendkapelle des MV Neuenhaus einstudiert. – An den Bericht der Kassenprüfer Walter und Hans Merkle sowie an die Entlastung der Vereinsleitung, geführt durch Walter Kuhn, schlossen sich die Wahlen an. Für Erwin Merkle als Vorstand wurde dabei kein Ersatz gefunden, sodass die Vorstandschaft nun für ein Jahr nur von den zwei Vorständen Armin Hild und Uwe Maier geführt wird.

Daniela Alber wurde für zwei Jahre als Jugendleiterin gewählt, stellvertretende Jugendleiterin ist Vanessa Lutz. Barbara Schneckenberger wurde für zwei Jahre als Schriftführerin bestätigt. Gertraud Stiefel, Jochen Kümmerle und Eberhard Schenk wurden als Ausschussmitglieder gewählt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region