Schwerpunkte

Region

Vorstand wiedergewählt

02.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Obstbauverein hatte Hauptversammlung

ALTDORF (pb). Gut besucht war die Hauptversammlung des Altdorfer Obstbauvereins im Bürgerhaus. Der Vorsitzender Wolfgang Wenzelburger ging kurz auf die besonderen Ereignisse des vergangenen Vereinsjahrs ein. Schriftführer Peter Brehmer ließ das Vereinsgeschehen nochmals Revue passieren. Kassier Gerhard Wenzelburger trug den Kassenbericht vor. Ihm wurde eine einwandfreie Kassenführung bestätigt.

Bürgermeister Joachim Kälberer bedankte sich bei der Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung. Der Obstbauverein trage durch viel ehrenamtliche Arbeit mit dazu bei, die von Streuobstwiesen geprägte Landschaft zu erhalten. Das Abhalten von Schnittkursen durch die drei vereinseigenen Fachwarte bezeichnete er als besonders lobenswert. Er teilte mit, dass im Oktober wieder der Herbst- und Bauernmarkt unter Beteiligung des Obstbauvereins stattfinden werde. Kälberer beantragte die Entlastung der Vereinsleitung, die einstimmig erfolgte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit