Schwerpunkte

Region

Vorsicht, fliegende Kanonenkugeln!

19.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neu im Kino: „Pirates of the Caribbean 4“ und „Willkommen im Süden“

(osc) Leinen los! Endlich sticht Captain Jack Sparrow wieder in See! Versprochen, der schrulligste Piratenchef der Kinogeschichte hat auch diesmal seinen Schminkstift nicht im Heimathafen vergessen. Gleich den nach Athen getragenen Eulen ist es wohl überflüssig zu erwähnen, dass sich in „Pirates of the Caribbean 4 – Fremde Gezeiten“ erneut Johnny Depp den Kapitänshut überstülpt. Nicht mit dabei sind diesmal allerdings Keira Knightley und Orlando Bloom, dafür gibt’s Penélope Cruz und Ian McShane als grässlichem Meeresoberkiller Blackbeard. Wieder einmal setzt Hollywood auf allerhand Tricktechnik, diesmal sogar in 3-D. Also zieht die Köpfe ein, damit ihr nicht mit einer Kanonenkugel Kopfball üben müsst! Dennoch hatten die Macher auch eine Menge guter Ideen für die Story und den Witz des Films. Deshalb setzt der vierte Teil, der ja wohl nur der Auftakt der zweiten Trilogie ist, dem Ganzen die Krone auf. Ab zwölf, 136 Minuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region