Region

Vorrang für Schuldenabbau

07.05.2009, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kommunalwahl 2009: Kreistagsfraktion der Grünen stellt ihr Wahlprogramm vor

Grüne Politik im Kreistag, das ist nicht nur Umweltpolitik, solide Finanzen, Schulpolitik und die Entwicklung der Kreiskliniken sind den Grünen ebenfalls wichtig. Am Mittwoch stellte die Kreistagsfraktion in Plochingen ihr Wahlprogramm vor.

Mit 13 Listen und 104 Kandidaten treten die Grünen im Kreis am 7. Juni zur Kreistagswahl an. Ihre bisher 12 Mandate wollen sie dabei um mindestens zwei Sitze erhöhen. Andreas Schwarz, Kirchheimer Kandidat, der jedoch im Wahlkreis Nürtingen als Direktkandidat zur Bundestagswahl antritt, sieht durchaus auch Chancen, im Juni bis zu 16 Mandate zu erhalten. „Dieses Ziel ist zwar ambitioniert, aber nicht unrealistisch“, sagt er. Stolz sind die Grünen darauf, dass unter ihren Kandidaten 44 Frauen sind.

Der Abbau von Kreisschulden steht bei der Ökopartei ganz oben. Daher plädieren die grünen Kreisräte dafür, den Hebesatz der Kreisumlage, also die Summe, die die Städte und Gemeinden an den Landkreis abführen müssen, nicht so stark zu senken. Stattdessen könne man in eine gute Sozialpolitik und in Energiesparmaßnahmen investieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region