Schwerpunkte

Region

Von Notwendigkeit der Ortsumgehung überzeugt

31.01.2006 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortsumgehung B 313 in Grafenberg – Staatssekretärin Roth nahm positiven Eindruck aus Grafenberg mit und will sich für Projekt einsetzen

GRAFENBERG. Mit der Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr, Bauen und Stadtentwicklung, Karin Roth, kam am Montag hoher Besuch aus Berlin ins Grafenberger Rathaus, um sich vor Ort über die Ortsumgehung B 313 zu informieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region