Region

Von der Frucht zum Destillat

29.01.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Altdorfer Obstbauverein hatte Hauptversammlung – Mitglieder geehrt

Sehr gut besucht war die Hauptversammlung des Obstbauvereins im Feuerwehr- und Sängerhaus. Im Mittelpunkt standen die Jahresberichte der Funktionäre, die Entlastung der gesamten Vorstandschaft und Ehrungen.

ALTDORF (bre). Vorsitzender Wolfgang Wenzelburger ging kurz auf die Ereignisse des vergangenen Vereinsjahrs ein. Nach dem ausführlichen Jahresbericht von Schriftführer Peter Brehmer trug Kassier Gerhard Wenzelburger den Kassenbericht vor. Bürgermeister Joachim Kälberer beantragte die Entlastung der gesamten Vereinsleitung, die einstimmig erfolgte. Er bezeichnete die fachlichen Aktivitäten des Obstbauvereins als sehr wertvoll, insbesondere in einer Zeit, wo es in der Pflege im Streuobstbau auch viele Probleme gebe. Er würdigte weitere Aktivitäten des Obstbauvereins, wie die Ausrichtung eines Sommerferienprogramms und die Teilnahme am Herbstmarkt, mit denen der Obstbauverein das Dorfgemeinschaftsleben bereichere.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Region