Schwerpunkte

Region

Von Buchen, Bächen und Beeren im Herbst

20.10.2006 00:00, Von Sigrun Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Natur und Landschaft an Beurens Tobelweiher Impressionen im Herbst direkt vor der Haustür

BEUREN. Der mild gestimmte Wettergeist riet zu einem längeren Spaziergang. Zuerst über den Karlsplatz, der mit seinem neuen, hellen Plattenbelag freundliche, fast italienische Anmut verbreitet. Eine steinerne, wasserführende geschwungene Linie erinnert an den unterirdischen Bach, der einst offen durch das Dorf sprang. Ein Blick zurück auf das restaurierte, gelb leuchtende alte Rathaus. Auch die Schönheit eines alten Hauses kann tief bis ins Grundwasser der Seele fallen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit