Schwerpunkte

Region

Vom Wert der Wirtschaft und des Menschen

19.03.2007 00:00, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreisparteitag der CDU diskutierte über die soziale Marktwirtschaft

Gleichförmiges Denken sei nicht christdemokratisch, meinte der Kreisvorsitzende Thaddäus Kunzmann beim Kreisparteitag der CDU in Leinfelden-Echterdingen. Bewusst habe man keinen Starredner eingeladen: Die Diskussion soll von uns bestimmt werden. In ihr ging es hauptsächlich um die soziale Marktwirtschaft.

Dass die Erwartungen an das neue Grundsatzprogramm der CDU Deutschland durchaus unterschiedlich sind, zeigte die Diskussion beim Kreisparteitag passend zu Kunzmanns Wunsch nach einem Programm mit Ecken und Kanten und ohne Weichspüler. Auf ein Impulsreferat von Thilo Rose aus Kirchheim zu Herausforderungen an die soziale Marktwirtschaft folgten Kurzbeiträge der Frauen-Union, der Jungen Union, der Senioren-Union, der Mittelstandsvereinigung, der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) und des Evangelischen Arbeitskreises, anschließend meldeten sich Parteimitglieder zu Wort.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Region