Schwerpunkte

Region

Vom Steuerrad aufs Ruhebänkle

25.09.2019 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schlaitdorf bereitet seinem scheidenden Bürgermeister Dietmar Edelmann einen bewegenden Abschied

Abschied nehmen fällt bisweilen schwer. Vor allem, wenn man seine Aufgabe so liebt, wie es Dietmar Edelmann getan hat: 16 Jahre lang drehte sich sein Leben um das Wohl Schlaitdorfs. Am Montagabend verabschiedete die Gemeinde ihren Schultes mit Herz in den Ruhestand.

Für den in den Ruhestand wechselnden Dietmar Edelmann (links) hatte Landrat Heinz Eininger (rechts) die kleine goldene Landkreismedaille mitgebracht, für Edelmanns Nachfolger Sascha Richter (Mitte) die Ernennungsurkunde zum Bürgermeister. Foto: zog
Für den in den Ruhestand wechselnden Dietmar Edelmann (links) hatte Landrat Heinz Eininger (rechts) die kleine goldene Landkreismedaille mitgebracht, für Edelmanns Nachfolger Sascha Richter (Mitte) die Ernennungsurkunde zum Bürgermeister. Foto: zog

SCHLAITDORF. Drängende Enge herrscht im Bürgersaal des Schlaitdorfer Gemeindezentrums. Auf dem Weg zu seinem Ehrenplatz schüttelt Edelmann unzählige Hände. Kollegen aus dem ganzen Landkreis sind gekommen, um beim Stabwechsel an der Spitze Schlaitdorfs dabei zu sein: Lorenz Kruß aus Aichtal ebenso wie Melanie Braun aus Neckartenzlingen oder die Amtskollegen aus Neckartailfingen, Altdorf und Altenriet, Walddorfhäslach und Lenningen. Ehemalige Gemeinderäte reihen sich ein, Vereinsvertreter, Abordnungen von Feuerwehr und Rettungsdiensten. Die Mitarbeiter-Riege aus Rathaus und Bauhof ist geschlossen angetreten, auch das Team von Kernzeit und Kindertagesstätte. Sie alle wollen es sich nicht nehmen lassen, ihrem scheidenden Bürgermeister Dank zu sagen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Region