Region

Vier Monate ohne Telefon

08.08.2013, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei Familien aus Linsenhofen erlebten, wie Telekom, Vodafone und Gemeinde miteinander Schwarzer Peter spielten

„Kein Anschluss unter dieser Nummer“ hieß es fast vier Monate lang in einem Doppelhaus in Linsenhofen. Zwei Familien befanden sich von Ostern bis Mitte Juli in einem kommunikativen Bermuda-Dreieck zwischen Telekom, Vodafone und Gemeinde Frickenhausen.

Erst nach 115 Tagen konnte eine Familie aus Linsenhofen wieder per Festnetz telefonieren. Zuvor hieß es „Kein Netz“. Foto: Holzwarth
Erst nach 115 Tagen konnte eine Familie aus Linsenhofen wieder per Festnetz telefonieren. Zuvor hieß es „Kein Netz“. Foto: Holzwarth

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN. Seit Ostern war bei den Sterrs und bei den Lindners die Leitung tot. Beide Familien sind zufällig Kunden bei Vodafone, die Leitung aber gehört der Telekom. Die Genehmigung zur Reparatur muss von der Gemeinde Frickenhausen kommen. Alle drei schoben sich gegenseitig die Verantwortung zu. „Nach drei Monaten hatten wir endgültig die Nase voll“, sagt Carmen Lindner. Sie fühlt sich durch das ständige Vertrösten hilflos, als unmündige Person behandelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region

Schwabenstreich oder verspäteter Aprilscherz?

Sozusagen über Nacht sei in der Blumenstraße in Bempflingen eine Halteverbots-„Allee“ in die Höhe geschossen, die nicht nur unter den Anwohnern für heftige Lachattacken gesorgt haben soll, wie unsere Leserin Uschi Stecher schreibt, und zum Beweis für den Schilderwald ein Foto mitschickt. Dabei gehe…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region