Schwerpunkte

Region

VVS-Wanderführer: Viele alte Gemäuer in und um Geislingen herum

13.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus dem VVS-Wanderführer „Genießertouren für Ausgeschlafene“: Von Geislingen über den Ödenturm zur Ruine Helfenstein

Für den Verkehrsverbund VVS ist der Wanderbuchautor Dieter Buck zum fünften Mal auf Tour gegangen. In seinem neuen Buch „Genießertouren für Ausgeschlafene“ beschreibt er 24 entspannte Halbtageswanderungen. Heute drucken wir noch eine davon in der Zeitung ab und verlosen zudem erneut zehn Wanderbücher und zehn VVS-Gruppen-Tagestickets.

Blick auf Schloss Helfenstein und Geislingen an der Steige  Fotos: Buck
Blick auf Schloss Helfenstein und Geislingen an der Steige Fotos: Buck

(pm) Die von Dieter Buck auf 152 Seiten mit 169 farbigen Abbildungen, Karten und Fotografien beschriebenen vier bis zehn Kilometer langen Touren dauern höchstens drei Stunden und befinden sich im gesamten VVS-Gebiet – inklusive des neuen Verbundlandkreises Göppingen. Die Tour „Zu den alten Rittern“ über 4,4 Kilometer beginnt und endet in Geislingen an der Steige.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit