Schwerpunkte

Region

Viel mehr zu bieten als Wandern

28.10.2013 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Schwäbische Albverein Grafenberg feierte sein 100-jähriges Bestehen

Mit Humor, Biosphärenlied und kreativem Rahmenprogramm feierte die Ortsgruppe Grafenberg des Schwäbischen Albvereins am Samstag ihr 100-jähriges Bestehen in der Rienzbühlhalle.

Brachten Bewegung in die Halle: Die Gruppe „Gymnastik für alle“ Foto: der
Brachten Bewegung in die Halle: Die Gruppe „Gymnastik für alle“ Foto: der

GRAFENBERG. Der Reutlinger Landrat Thomas Reumann hatte dabei mit einer besonderen Mitgliederabstimmung die Lacher auf seiner Seite. Mit schlagfertigem Humor forderte er die Albvereinsmitglieder auf abzustimmen, ob als Jubiläumsgeschenk tatsächlich ein Handschlag mehr wert sei als ein Scheck. Der Vorsitzende der Ortsgruppe Grafenberg und des Ermsgaus, Günter Walter, hatte nämlich zu Albvereinspräsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß nach dessen Grußwort eben dieses gesagt. Reumann nahm den Gedanken scherzhaft auf. Doch die Abstimmung fiel eindeutig aus – und Reumann überreichte Walter den Scheck mit einem Händedruck.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Region