Schwerpunkte

Region

„Verwerfungen in der Schullandschaft“

17.06.2015 00:00, Von Gerlinde Ehehalt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Delegiertenwahl und Zustimmung zu Vier-Säulen-Modell beim Kreisparteitag des CDU-Kreisverbands Esslingen in Wernau

WERNAU. „Das ist der Unterschied zum Landtag, hier muss man still sein“, bat der CDU-Kreisverbandsvorsitzende Thaddäus Kunzmann um Ruhe, als er die 83 CDU-Mitglieder im Hotel Maitre in Wernau begrüßte. Es standen einige wichtige Punkte auf der strammen Tagesordnung des Kreisparteitags: die Delegiertenwahlen für Bezirks- und Landesparteitage sowie Vorträge von Christa Vossschulte, stellvertretende Landtagspräsidentin, Andreas Bettelhäuser, Vorsitzender des CDU-Stadtverbands Wernau, und Katharina Rebmann, Rektorin der Realschule Wernau.

Den Kreisparteitagsmitgliedern wurde eine Alternative zur derzeitigen Praxis der Grundschulempfehlung vorgestellt, bei der nach Willen der grün-roten Landesregierung seit 2011 allein die Eltern bestimmen, auf welche Schule ihr Kind nach der Grundschulzeit geht. Das soll sich wieder ändern, hofften die Kreistags-Teilnehmer und stimmten dem Vier-Säulen-Modell mehrheitlich zu.

Dieses war im vergangenen Herbst im Auftrag des Kreisvorstands vom Arbeitskreis Bildung unter Federführung von Christa Vossschulte und Andreas Bettelhäuser entwickelt worden. Das Ziel der Alternative sei die Situationsverbesserung nach Wegfall der Grundschulempfehlung sowie die Möglichkeit für die CDU, mit einer glaubwürdigen Alternative in den Landtagswahlkampf zu ziehen, betonte Thaddäus Kunzmann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Region