Schwerpunkte

Region

Verkehrsrowdy unterwegs

17.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein unbekannter Peugeotlenker befuhr am Mittwochabend die Gottlieb-Daimler-Straße in Fahrtrichtung Gerberstraße. Dabei missachtete er an der Einmündung zur Max-Eyth-Straße die Vorfahrt eines 21-jährigen Pkw-Lenkers. Zu einer Kollision kam es jedoch nicht. Anschließend setzte der Peugeotlenker seine Fahrt in Richtung Gerberstraße fort. An der Einmündung Metaboallee/Gerberstraße/Gottlieb-Daimler-Straße missachtete er die Vorfahrt von zwei Fahrradfahrerinnen. Die 37- und 47-jährigen Frauen überquerten in diesem Moment den Radweg der Gottlieb-Daimler-Straße und wollten in Richtung Stadtmitte weiterfahren. Laut Zeugenaussagen fuhr der Peugeotlenker mit hoher Geschwindigkeit auf sie zu und touchierte das hintere Rad der 37-Jährigen. Sie geriet ins Straucheln, kam glücklicherweise jedoch nicht zu Fall. Der Peugeotlenker fuhr anschließend mit aufheulendem Motor weiter in Richtung Stadtmitte. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen blauen Peugeot mit einem orangefarbenen Aufkleber am Heck.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region