Schwerpunkte

Region

Verkehrserziehung in den Ferien

14.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Verkehrserziehung der Polizei bietet in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht Neuffen-Teck in den Sommerferien wieder ein einwöchiges Ferienprogramm mit einem Radfahrkurs in der Jugendverkehrsschule an. Das ganztägige Ferienprogramm findet in der ersten Schulferienwoche vom 1. bis zum 5. August statt. Die Kinder werden in der Zeit von 8.30 bis 18 Uhr von Polizisten betreut. Die Ausbildung endet mit einer Prüfung. Nachmittags werden verschiedene Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Basteln oder ein Stadtspiel angeboten. Die jungen Radler erhalten an den Tagen ein Mittag- und ein Abendessen. An dem Ferienprogramm können Kinder im Alter zwischen neun und zwölf Jahren teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Anmeldung für dieses Ferienprogramm ist nur am Mittwoch, 25. Mai, von 8 Uhr bis 15 Uhr unter den Telefonnummern (07 11) 39 90-4 36 und -4 37 möglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Region