Schwerpunkte

Region

Verein Anna feiert 25. Geburtstag

10.09.2019 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Engagement für Familien mit krebskranken Kindern bundesweit beispielhaft – Am Sonntag, 15. September, Jubiläumsfeier in Aich

„Hereinspaziert“ steht auf dem Schild neben dem Eingang. Das Haus mit den grünen Fensterläden in Aich ist für Familien mit krebskranken Kindern eine gefragte Adresse. Ein Zufluchtsort. Den Raum, um Kraft zu tanken, bietet der Verein Anna, der vor 25 Jahren aus einer Privatinitiative entstanden ist. Am Sonntag, 15. September, wird das Jubiläum in der Festhalle Aich gefeiert.

Gemeinschaftswerk mit vielen Unterstützern: Das Anna-Haus im Schlaitdorfer Weg in Aich.
Gemeinschaftswerk mit vielen Unterstützern: Das Anna-Haus im Schlaitdorfer Weg in Aich.

AICHTAL-AICH. Die Diagnose Krebs, insbesondere bei Kindern, verändert die Lebenssituation einer Familie grundlegend. Monatelange Klinikaufenthalte und anstrengende Therapien rauben nicht nur den jungen Patienten die Kraft, sondern bringen oft auch den Alltag der Geschwisterkinder gewaltig durcheinander. Diesen Kindern über die schwere Zeit hinwegzuhelfen, für sie ein Angebot zu machen, das ihr Selbstvertrauen stärkt, darauf zielen die Aktivitäten des Vereins ab. „Mit unseren Angeboten insbesondere mit der Kunsttherapie wollen wir den Kindern helfen, Spannungen, Sorgen und Ängste zu verarbeiten“, sagt Bärbel Schweizer, langjährige Vorsitzende des Vereins Anna.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region