Schwerpunkte

Region

Verdienstmedaille für Eid

24.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Grünen-Kreisverband gratuliert seinem Mitglied

Mit Freude und auch Stolz reagiert der Kreisverband Esslingen der Grünen auf die Verleihung der Landesverdienstmedaille an sein Mitglied Dr. Uschi Eid. Sie gehört den Grünen seit 1980 an.

(pm) Die herausragende grüne Landes- und Bundespolitikerin gehörte seit 1985 vier Bundestagen an, mit einer Unterbrechung zwischen 1990 und 1994. Immer hat sie sich ihrem Kreisverband und besonders ihrem Nürtinger Wahlkreis verpflichtet gefühlt, bei allem weltpolitischen Engagement, wie vom Kreisverband betont wird. „Selbst als Staatssekretärin der rot-grünen Koalition im Entwicklungshilfeministerium unterstützte sie uns weiterhin kräftig beim Kampf um den Erhalt der Filder und ihrer wertvollen Böden“, erinnert sich Vorstandsmitglied Uwe Janssen.

In der Würdigung des Landes heißt es: „Dr. Ursula Eid hat seit vielen Jahren landes- und bundesweit einen hervorragenden Ruf als geradlinige, grüne Politikerin mit Leib und Seele. Fast ein Vierteljahrhundert gehörte sie dem Deutschen Bundestag an, war parlamentarische Staatssekretärin und hat sich über die Parteigrenzen hinweg als Afrika-Expertin einen Namen gemacht. Entgegen der medialen Instrumentalisierung von Armut und Elend setzte sie sich für ein realistisches Afrika-Bild ein mit dem Ziel, den Kontinent aus der Rolle des Entwicklungshilfeempfängers herauszuholen und ihn auf Augenhöhe zu betrachten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region