Schwerpunkte

Region

Urach in den braunen Jahren

08.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein neues Buch beleuchtet die Nazi-Zeit und hat auch Bezüge zu Nürtingen

Die NSDAP inszeniert sich beim Uracher Kreiskongress 1934: Württembergs Reichsstatthalter Wilhelm Murr (links) und Kreisleiter Kurt Mayer (neben ihm), der nach seinem Wechsel nach Nürtingen zum Ersten Beigeordneten dort ernannt werden sollte, schreiten die Front ab. Foto: Archiv
Die NSDAP inszeniert sich beim Uracher Kreiskongress 1934: Württembergs Reichsstatthalter Wilhelm Murr (links) und Kreisleiter Kurt Mayer (neben ihm), der nach seinem Wechsel nach Nürtingen zum Ersten Beigeordneten dort ernannt werden sollte, schreiten die Front ab. Foto: Archiv

BAD URACH (psi). Über 65 Jahre sind vergangen, seit die Alliierten dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte ein Ende gesetzt haben. Seither sind zahlreiche Bücher zu den verschiedensten Aspekten des sogenannten Dritten Reichs erschienen. Von besonderer Bedeutung sind dabei regional- oder ortsgeschichtliche Forschungen, die eben die Jahre von 1933 bis 1945 nicht mehr schamhaft aussparen, sondern versuchen, den städtischen oder dörflichen Alltag in dieser Zeit mit seinen lokalen Besonderheiten darzustellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region