Schwerpunkte

Region

Unterstützung von

27.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe des Landkreises Esslingen lädt das Soziale Netzwerk Neuffener Tal (Sonne) am kommenden Montag, 5. März, 19 Uhr, in der Stadthalle Neuffen zu einer Informationsveranstaltung über Angebote zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen ein. Pflegende Angehörige tragen bei der Pflege älterer Menschen die Hauptlast. Neben der Verantwortung und der körperlichen Belastung bei der Pflege leiden durch die starke zeitliche Inanspruchnahme auch die sozialen Kontakte im persönlichen Umfeld. Schon ein Arztbesuch oder ein Friseurtermin kann zum Problem werden. Deshalb brauchen die pflegenden Angehörigen neben den Leistungen der ambulanten Dienste auch die aktive Unterstützung der örtlichen Gemeinschaft.

Mit der Gruppe der pflegenden Angehörigen bei der Diakoniestation Neuffener Tal und den Pflegebegleitern gibt es Einrichtungen, die diese Unterstützung gewähren. Schwester Ilona Pflüger von der Diakoniestation Neuffener Tal und Andreas Kenner vom Sozialpsychiatrischen Dienst (Sofa) berichten über die guten Erfahrungen in der Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige. Seit September gibt es das Angebot der Pflegebegleiterinnen, die pflegende Angehörige ebenfalls im Pflegealltag unterstützen und als Ansprechpartner für die Sorgen und Nöte dienen wollen. Eleonore Meyer und Iris Kalczynski werden über dieses Angebot berichten. Im Anschluss besteht Gelegenheit zum Gespräch und für Rückfragen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region