Schwerpunkte

Region

Unterensingen will an Großprojekten festhalten

09.09.2020 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Unterensinger Bürgermeister Sieghart Friz über die Verpflichtungen der öffentlichen Hand und seine persönliche Zukunft

Unterensingen befindet sich gerade in einer spannenden Phase: Mehrere große Bauvorhaben wurden begonnen, dann kam Corona. Im Sommergespräch mit der Nürtinger Zeitung erläutert Bürgermeister Sieghart Friz, warum an allen festgehalten wird und was in der Gemeinde besser läuft als gedacht.

Bürgermeister Sieghart Friz zeigt, wie an der Rathauserweiterung gearbeitet wird.  Foto: Gosson
Bürgermeister Sieghart Friz zeigt, wie an der Rathauserweiterung gearbeitet wird. Foto: Gosson

UNTERENSINGEN. Friz ist gerade aus dem Urlaub in den Bergen zurückgekommen. Überall im Rathaus schützen Scheiben die Mitarbeiter vor Infektionen, sogar in der Mitte von Friz’ Besprechungstisch ist eine Abtrennung aufgestellt. In Unterensingen nimmt man die Pandemie ernst, vielleicht ist die Gemeinde deshalb bis jetzt recht glimpflich davongekommen, was die Infektionszahlen angeht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region