Schwerpunkte

Region

Unterensingen steigt in die offene Jugendarbeit ein

02.08.2006 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mögliche Standorte für einen Jugendtreff im Gemeinderat besprochen Stelle für Sozialarbeiter wird ausgeschrieben

UNTERENSINGEN. Die Gemeinde Unterensingen plant den Einstieg in die offene Jugendarbeit. In der Sitzung am Montag wurden im Gemeinderat die Rahmenbedingungen diskutiert. Einig waren sich die Räte nur darüber, dass schnell etwas passieren sollte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Region