Schwerpunkte

Region

Ungewöhnliche Umsiedlung

24.09.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Entgegen landläufigen Vorstellungen sind Hornissen friedfertige und nützliche Tiere

Lässt keinen im Stich: der Fachberater Rolf Frey bei der Hornissenumsiedlung in Neuffen.
Lässt keinen im Stich: der Fachberater Rolf Frey bei der Hornissenumsiedlung in Neuffen.

NEUFFEN (hs). Mit einer Schutzkleidung, wie man sie von Imkern kennt, klettert Rolf Frey auf das Dach eines Neuffener Mehrfamilienhauses. Seine Aufgabe ist nicht ganz ungefährlich: Frey wurde gerufen, um ein Hornissennest umzusiedeln.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region