Schwerpunkte

Region

Unfallfrei durch das Neuffener Tal

27.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unfallfrei durch das Neuffener Tal

Die WEG-Kraftverkehrs-GmbH in Neuffen, die Linienverkehr mit sechs Omnibuslinien im Landkreis Esslingen betreibt, kann in diesem Jahr die Hälfte ihrer Belegschaft mit der Plakette Sicher & Unfallfrei auszeichnen. Die Busfahrer Jürgen Volkmann, Udo Nickel, Heinz Matschiner und Uwe Dornis konnten die Auszeichnung für 750000 Kilometer unfallfreies Fahren in Empfang nehmen. Um diese Auszeichnung erhalten zu können, müssen die Fahrer mindestens fünf Jahre in Folge beim gleichen Unternehmen unfallfrei fahren, sich durch umsichtiges Handeln auszeichnen und an den vom Unternehmen gebotenen Schulungen erfolgreich teilnehmen. Wir nehmen in diesem Jahr bereits zum vierten Mal an der Aktion des WBO teil und sehen dies als gute Möglichkeit, unseren Fahrern für die hervorragende Erfüllung ihrer verantwortungsvollen Arbeit und ihre vorbildliche Fahrweise zu danken, so Klaus Bosch, Betriebsleiter der WEG-Kraftverkehrs-GmbH in Neuffen. Die Ehrung Sicher & Unfallfrei wird vom Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) in Zusammenarbeit mit dem Verband deutscher Omnibusunternehmer, der Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen und der Gütegemeinschaft Buskomfort veranstaltet. Im Bild von links (Betriebsleiter Klaus Bosch, Heinz Matschiner, Jürgen Volkmann, Udo Nickel, Uwe Dornis und Prokurist Jochen Biesinger. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Region